Bedeutung individueller Abfragen

Die Auswertung des sich im Laufe der Geschäftstätigkeit aufbauenden Datenbestandes einer ERP-Anwendung stellt heute für Handels- und Dienstleistungsunternehmen einen wichtigen Erfolgsfaktor und die Grundlage für die Steuerung der internen Geschäftsprozesse und der Qualitätssicherung dar.

Ein so komplexes und umfangreiches Datenmodell wie das von AnSyS.B4C lässt unendlich viele Auswertungsmöglichkeiten zu.

Es wird wohl für einen Softwarehersteller niemals möglich ein, alle diese möglichen Auswertungen im Rahmen der Standardanwendung vorzudefinieren, so dass der Anwender nur noch die richtige Auswertung auswählen muss.

Um Ihnen als Anwender hier umfangreiche Flexibilität zu gewähren, wurde dieses Modul zur Definition von individuellen Abfragen geschaffen.

Darüber hinaus lassen sich über individuelle Abfragen Daten von AnSyS.B4C für den Import in andere Anwendungen zusammenstellen.

Als Beispiel seien hier Finanzbuchhaltungsprogramme oder auch nur die aus dem Controller-Alltag nicht mehr wegzudenkende Tabellenkalkulation genannt.

Die Anwender von AnSyS.B4C haben somit die Möglichkeit, in Kenntnis des Datenmodells und der Abfragesprache SQL eigene Auswertungen zu erstellen oder solche Auswertungen durch den Support der AnSyS GmbH erstellen zu lassen, die auf einfache Art und Weise per E-Mail verschickt werden können, ohne dass AnSyS.B4C selbst ausgetauscht werden muss.

AnSyS GmbH

Die AnSyS GmbH ist
ein Hersteller von innovativen
Software-Lösungen für
Handel und Gewerbe

Artikel: 233