Exportfunktion: Reiter 'Anzeige'

Der Reiter ‘Anzeige’ wurde ja bereits schon erklärt für die individuellen Abfragen, mit dem Hinweis, das der Typ ‘Export Datenfelder’ später noch erklärt wird, was wir hiermit nun tun.

Um die Exportfunktion nutzen zu können, muss der Typ ‘Export Datenfelder’ eingestellt sein. Sobald dieser Typ ausgewählt ist, werden im unteren Bereich neue Zeilen eingeblendet.

Hier wählen Sie nun aus, um welche Daten es sich handelt für den Export. In unserem Beispiel sind das die Artikeldaten, darum sind hier auch die Artikel markiert. Würde es sich um einen Adressdatenexport handeln, müssten Sie hier logischerweise die ‘Adressen’ markieren.

Eine Auswahl für das ‘Drucken’ oder z.B. ‘XLS-Export’ ist hier nicht vorzunehmen, das wird nur bei den individuellen Abfragen angehakt, wenn es benötigt wird.
Diese werden bei der Export-Funktion nicht markiert!

Die restlichen Einstellungen sind genauso vorzunehmen, wie wir es bereits unter ‘III. Reiter ‘Anzeige’‘ erklärt haben.

Ein Screenshot, der die Einstellungen bei dem Reiter ‘Anzeige’ noch einmal zeigt:

Im Anschluss nun alle vorgenommenen Einstellungen für den Artikel-Export ‘Speichern’.
Im nächsten Abschnitt zeigen wir ihnen, wie der Export durchgeführt wird.

AnSyS GmbH

Die AnSyS GmbH ist
ein Hersteller von innovativen
Software-Lösungen für
Handel und Gewerbe

Artikel: 587