Kontierregeln

Zur Erstellung und Bearbeitung von Kontierregeln, gibt es auch hier wieder einen eigenen Dialog.
Hier können Sie verschiedene Angaben machen und eigene Kontierregeln anlegen.

Das obige Bild zeigt ein Beispiel, für eine Kontierregel.
Wichtig sind also, Kurzbezeichnung und Name so wie die Angaben zum Bankkonto.
Zusätzlich kann man, je nach Nutzungszwecks der Regel einen von-bis Bereich für die Beträge eintragen und genauso auch einen Tag von-bis angeben. Weitere Angaben zur Art und ein Buchungstext (hier:Lohnsteuer), sollten auch gegeben sein. Natürlich muss auch ein Gegenkonto ausgewählt werden.

Weitere Angaben wie Steuerschlüssel, Kostenstelle, Kostenart und Kostenträger sind je nach Kontierregel als Angabe mit notwendig oder nicht.

AnSyS GmbH

Die AnSyS GmbH ist
ein Hersteller von innovativen
Software-Lösungen für
Handel und Gewerbe

Artikel: 90