Verkaufspreiskalkulation

Die Verkaufspreiskalkulation dient dazu, Preise neu kalkulieren zu lassen.
In AnSyS.B4C können Sie dies mit Hilfe von Selektionen und der Angabe eines Faktors einfach handhaben.

Zuerst ist es wichtig, einen Lieferanten oder eine Warengruppe anzugeben. Sie können natürlich auch nur eine bestimmte Warengruppe eines Lieferanten nutzen für die Verkaufspreiskalkulation.

Danach können Sie den Basispreis auswählen:

  • Einkaufspreis
  • Einstandspreis
  • Listenpreis
  • Preisempfehlung

Nun haben Sie die Möglichkeit die Kalkulation zu selektieren. Sie können also verschiedene Zahlenbereiche und einen individuellen Faktor für diese angeben.

Mit der Schaltfläche [Anzeigen] können Sie sich alle Artikel anzeigen lassen.
Klicken Sie auf [Berechnen] können Sie die neue Verkaufspreiskalkulation berechnen lassen. Hier haben Sie zwei Auswahlen zur Verfügung:

  • Den aktuellen Verkaufspreis mit dem kalkulierten Preis überschreiben
  • Verkaufspreis nach definierten Rundungsregeln runden

Im letzten Schritt müssen Sie nur noch auf [Speichern] klicken um ihre Verkaufspreiskalkulation immer wieder verwalten zu können und gegebenfalls Änderungen vorzunehmen und diese dann neu berechnen zu lassen.

AnSyS GmbH

Die AnSyS GmbH ist
ein Hersteller von innovativen
Software-Lösungen für
Handel und Gewerbe

Artikel: 111